Amazon

Porzellan bemalen – Keramik bemalen in Hamburg | DIY

Die Sache mit dem Porzellan bemalen war eigentlich ein zufälliger Glückstreffer. Malen und Zeichnen mach mir große Freude. Den Ausschlag für den Besuch in einem professionellen Studio zum Porzellan bemalen gab ich aber gar nicht selbst.

Eine sehr gute Freundin hat dieses Jahr geheiratet und wie die Tradition es so will, sollte sie entführt werden. So wollten wir ihren Abschied von ihrem Junggesellinnen-Leben feiern.

Schnell war klar, das wir nichts Peinliches oder Doofes mit ihr machen wollten, sondern etwas Schönes erleben wollten, an das sie sich noch gerne lange erinnert.

Und neben vielen anderen tollen Sachen haben sich die Trauzeugin und wir anderen Mädels überlegt, ein Atelier zu besuchen, in dem man Porzellan bemalen kann.

Rohlinge zum Porzellan bemalen | Ahoipopoi

Dabei handelt es sich eigentlich um Keramik wie Tassen, Teller, Schalen, Vasen und vielem mehr – je nach Auswahl im Atelier. Der Termin bei „Lieblingsstück“ im Hamburger Stadtteil Bergedorf wurde also ausgemacht und ich freute mich schon sehr darauf.

Da ich mir die Zeit bis zu unserem „Date“ mit den Mädels etwas vertreiben wollte, legte ich vorab schonmal ein Board auf Pinterest an zum Thema „Ceramics“.

Porzellan bemalen Do it yourself | Ahoipopoi

Geschirr selber zu bemalen macht nämlich noch mehr Spaß, wenn man nicht vor dem weißen Rohling sitzt und denkt „Argh, wo fange ich jetzt an?“. Außerdem macht es mir großen Spaß, im Vorfeld zu planen und zu sehen, was man alles so anstellen kann.

Dazu muss ich sagen, dass mir so richtig feine DIY Aktionen und Deko-Bastel-Experimente nicht so leicht von der Hand gehen.

Das macht beim Porzellan bemalen nun gar nicht, wie ich freudig feststellte. Der Trick ist einfach auf filigrane Vorlagen zu verzichten. Wer möchte schon das Design eines anderen einfach nur mit dem Pinsel nacharbeiten?

Das Stempeln mit Buchstaben oder mit Bordüren erfordert ein ruhiges Händchen. Bei den extra aus Schwämmchen in geometrischen Formen angefertigten Stempeln kann es schon etwas gröber zugehen. Genau das richtige für mich.

DIY Porzellan bemalen Stempel | Ahoipopoi

Natürlich ist auch eine Art Actionpainting möglich. Somit können sich auch kleine Kinder an diesem vielfältigen Hobby austoben. Sogar Babyfüße können auf alle Objekte „gestempelt“ werden.

Aber zurück zum Ablauf im Studio. Neben uns waren bei „Lieblingsstück“ auch eine Mutter mit ihren zwei Töchtern vor Ort sowie eine größere Mädelsgruppe.

Für alle waren die Tische schön gedeckt, für uns standen schon Geschirr und Gläser bereit, sodass wir uns erstmal mit einem Stück vom mitgebrachten Kuchen stärkten.

DIY Porzellan bemalen Junggesellinnenabschied | Ahoipopoi

Danach hieß es: Hände waschen! Die Rohlinge aus reinem Keramik haben eine noch offenporige Oberfläche und nehmen daher Farbe sehr gut auf.

Werden sie jedoch mit Händen berührt, kann das Endergebnis fleckig werden. Dafür reicht schon eine geringe Menge vom natürlichen Hautfett. An den verunreinigten Stellen würde das Stück die Farbe nicht mehr optimal aufnehmen.

Lieblingsstück Porzellan bemalen | Ahoipopoi

Nachdem wir uns also die Hände gewaschen und ein Stück Keramik aus dem großen Regal ausgesucht haben ging es an die Auswahl der Farbe.

Schon beim Betreten des Ateliers haben wir die große Mayco Farbauswahl bewundert.

Farben zum Porzellan bemalen

Dabei gibt es verschiedene Farben für die Grundierung des Porzellans, die besonders schnell trocknen. So muss man nicht lange warten, bis man sich an den nächsten Schritt wagt.

DIY Porzellan bemalen Mayco Farben | Ahoipopoi

Und auf den an jeder Farbflasche angebrachten Farbpaletten kann man sehen wie die Farben aussehen, wenn sie fertig gebrannt sind. Dabei kommt es auch darauf an, wie oft man man mit einer Farbe über eine Stelle streicht oder stempelt.

Diese Plättchen sind mit Klett befestigt, so kann man sich leicht seine Lieblingsfarben zusammenlegen. Hat man seine Auswahl getroffen, nimmt man sich eine Farbkachel mit den kleinen Vertiefungen, in die man die Farbe vorsichtig einfüllt.

Natürlich sollte man die Farbe keinesfalls mit Wasser verdünnen. Dies würde die zarte Keramik beim anschließenden Brennen nämlich nicht gut verkraften.

DIY Porzellan selber bemalen | Ahoipopoi

Zum Porzellan bemalen gibt es auch eine ganze Auswahl an Büchern und Vorlagen, von denen man sich inspirieren lassen kann.

Wer sich nicht sicher ist mit der richtigen Technik zu starten, kann auch auf der Papierunterlage einen Testversuch wagen. Besonders für das Stempeln und die Strichstärke der einzelnen Pinsel ist dieser Test empfehlenswert.

Porzellan bemalen macht besonderen Spaß, da man hier seine eigenen Ideen umsetzen kann. Das Ergebnis ist schnell zu sehen und kleine Fehler können mit etwas Schleifpapier korrigiert werden. Mit dem Bleistift vorgezeichnete Hilfslinien verschwinden beim Brennen.

 

So entstehen ganz individuelle Stücke, die man nirgends sonst kaufen kann. Nach dem Bemalen müssen sie ausgiebig trocknen, werden glasiert und im Backofen gebrannt.

Das bedeutet auch, dass man sie natürlich nicht am gleichen Tag mitnehmen kann. Dadurch wird aber die Vorfreude auf das neue Lieblingsstück meiner Erfahrung nach noch gesteigert.

DIY Porzellan bemalen | Ahoipopoi

Insgesamt war ich überrascht wie gut mir mein Blumentopf gelungen ist und kann nur jedem empfehlen, einmal selbst in einem Atelier in seiner Nähe mal einen solche Nachmittag zum Porzellan bemalen zu verbringen.

Es ist auch ein schönes Geschenk wie für unsere Freundin zum JGA aber sicherlich wird sich auch eure Mutter oder Freundin zum Geburtstag darüber freuen.

Porzellan bemalen Hamburg | Ahoipopoi

Das schöne ist, das man am Ende immer ein schönes Stück hat, das euch an diesen Tag erinnert.
Ein echtes Lieblingsstück eben.

ahoipopoi-interior-blog

Weitersagen (gut für's Karma ;-))
--Anzeige--
Marni Alves

Hi, ich bin Marni und ich blogge über Interior und Design.

Schöne Stücke, Einrichtungsideen und Pflanzen sind meine aktuellen Lieblinge und ich freue mich, wenn Dir meine Artikel gefallen.

Du suchst Ideen für Dein Zuhause? Dann viel Spaß!

Ahoipopoi bei Facebook Ahoipopoi bei Twitter Ahoipopoi bei Pinterest Ahoipopoi bei Instagram Schreib uns!