Amazon

Wohnen mit altem Holz – wo Berliner Dielen zu Möbeln werden

Holz hat einen ganz eigenen Charme – besonders wenn es schon viele Jahre gealtert ist. Es erzählt eine eigene Geschichte über Jahresringe und Astlöcher, die bei einem Möbelstück besonders ausgearbeitet sein können.

Die Möbel aus der Manufaktur Geyersbach haben noch ganz andere Geschichten zu erzählen.

Wohnen mit altem Holz - Tisch | www.ahoipopoi.de
Im Zuhause einer Illustratorin

Die Oberflächen der Tische und die Kieferbeine waren über Jahrzehnte Holzdielen in Berliner Altbauwohnungen.

Hier wurden sie verlegt und geölt, später lackiert und irgendwann verschwanden sie unter Teppich und Laminat.

Wohnen mit altem Holz - Tisch Kross | www.ahoipopoi.de
Tisch Kross

Ulf Geyersbach ist es, der diesen alten Dielen ein neues Leben verschafft. Dabei kam er zu seinem ersten Projekt ganz zufällig.

Wohnen mit altem Holz - Koppe | www.ahoipopoi.de
Sideboard Koppe

Eigentlich wollte er für sein Büro in dem er als Lektor arbeitete einen Schreibtisch haben, fand aber nicht ein Modell, das ihm gefiel.

Wohnen mit altem Holz - Griebenow | www.ahoipopoi.de
Bank Griebenow

Allerdings fand er auf dem Nachhauseweg zufällig ein paar alte Holzdielen, die während der Renovierung rausgeflogen sind und unscheinbar auf ihren Abtransport warteten.

Wohnen mit altem Holz - Material | www.ahoipopoi.de
Material

Er machte sich daran, die Hölzer in seinen Keller zu tragen und hier baute er den ersten Geyersbach-Tisch.

Wohnen mit altem Holz

Ein Schreibtisch aus echtem alten Holz – mit den Gebrauchsspuren aus ihrem alten Leben.

Diese Strukturen im Holz zeigen nicht nur die Vergangenheit sondern auch das Leben, das auf ihnen stattgefunden hat.

Wohnen mit altem Holz - Vomeinfachen | www.ahoipopoi.de
Tisch im Feinkostladen „Vom Einfachen das Gute“ in Berlin

Gelebt, geliebt, gestritten und vertragen – diese Dielen haben sicherlich schon viel gesehen.

Nun ist es Zeit, dass die Dielen selbst im Mittelpunkt stehen und Ulf Geyersbach ist es, der ihnen die richtige Bühne dafür gibt.

Wohnen mit altem Holz - Schoenhauser | www.ahoipopoi.de
Sekretär Schönhauser

Als Esstisch, Bank, Hocker, Sekretär oder Vitrine wandern unsere Blicke nun über die Oberflächen des Holzes und die vielen kleinen Farbflecken und Astlöcher und fragen uns, welche Geschichten sie schon erlebt haben.

Wohnen mit altem Holz - Schonen | www.ahoipopoi.de
Hocker Schonen

Alle Möbel werden von Hand gebaut und bevor sie fertig sind werden sie mit mehren Schichten seidenmattem Hartwachsöl versiegelt.

Durch dieses Upcycling entstehen echte Unikate aus Holz – Liebhaberstücke, die ihre eigene Persönlichkeit zu haben scheinen.

Vitrine Siegi

Derzeit ist eine kleine Kollektion an Möbeln aus den Berliner Dielen zu haben – Ulf Geyersbach und seine Partnerin Katja Schneider fertigen aber auch auf Anfrage Sonderstücke.

Das Holz findet er noch immer über das Containern – alte Gewohnheiten wird man eben nicht so leicht los.

Wohnen mit altem Holz - Werkbank | www.ahoipopoi.de
Werkbank

Fakten

GEYERSBACH recycled furniture (seit 2012)
Produktion von Möbelunikaten in Serie sowie Sonderanfertigungen

Showroom REH
Kopenhagener Straße 17
10437 Berlin

Preisbeispiele
Tisch Koppe #67 // 1500 Euro
Regal Siegi #21 // 870 Euro
Hocker SCHONEN #36 // 170 Euro
Bank Griebenow #20 // 495 Euro

Online-Shop: www.geyersbach.com

ahoipopoi-interior-blog

Marni Alves

Hi, ich bin Marni und ich blogge über Interior und Design.

Schöne Stücke, Einrichtungsideen und Pflanzen sind meine aktuellen Lieblinge und ich freue mich, wenn Dir meine Artikel gefallen.

Du suchst Ideen für Dein Zuhause? Dann viel Spaß!

Ahoipopoi bei Facebook Ahoipopoi bei Twitter Ahoipopoi bei Pinterest Ahoipopoi bei Instagram Schreib uns!